Asia Schlampe ficken – Gehorsames Luder hart gefickt

229 Aufrufe
0%

Asia Schlampe ficken

asia-schlampe-ficken
asia-schlampe-ficken

Ein weiteres höchst empfehlenswertes Video, dass durch die Qualität und Storyline auf voller Linie überzeugt. Es geht um die Geschichte einer kleinen asiatischen Businessfrau, die sich in ihren jungen Jahren zu sehr für ihre Karriere interessiert hat. Nun möchte sie es sich mal gut gehen lassen und einmal die gehorsame kleine Schlampen eines Mannes spielen. Sie hat ihn, wie sie selber in ihrem Video erzählt, über eine Freundin kennengelernt. Er hatte schon immer das Bedürfnis eine Asia Schlampe ficken zu wollen. Nun hat er auch endlich Gelegenheit dazu bekommen. Hier können sich beide endlich einen großen Wunsch erfüllen und den heißgeliebten Fetisch ausleben. Es wird abgemacht, dass sie in sein Haus kommt und es sich bequem machen soll. Das heißt, sie soll sich einen Drink machen und wenn sie soweit aus, soll sie sich die Augen verbinden. Erst dann kommt der gute Mann aus seinem Versteck.

Gehorsames Luder durchgenommen

Ein wahrer Augenschmaus, wenn man sich das zarte Geschöpf mal anschaut. Schöne Beine mit einem Rock der förmlich danach schreit hochgeschoben zu werden. Als der gute Herr dann aus seinem Versteck kommt, fackelt er nicht lange und rammt der kleinen Asia Bitch seinen Schwanz in die Fresse. Schön mit den Eiern am Kinn schlagen, dann weiß man dass man auch ganz tief drinne ist. Nun ist es auch Zeit die etwas haarige Pussy auszutesten. Die Augen immer noch verbunden, wird die gute auf ihren Rücken gelegt und weiter hart gefickt. Ein prachtvolles Bild lässt sich abzeichnen. Die gehorsame Bitch wird in so manchen geilen Stellungen gefickt und rangenommen. Ganz besonders gefällt mir, wie sie seitlich auf dem Schwanz reitet. Das Finale wird durch einen schmackhaften Cumshot abgesvhlossen der der kleinen Schlampe das Maul füllt. Wie immer ein weiteres besonderes Erlebnis. Falls euch aber asiatischer Lesbensex lieber sein sollte, wünschen wir euch viel Spaß beim nächsten Video.