Asiatische Teenmuschi von zwei Lehrern gefickt

0 Aufrufe
0%

Teenmuschi wird von ihren Lehrern gebumst

teenmuschi-im-klassenzimmer-von-zwei-lehrern-geficktAls ältere Schülerin hat man es nicht leicht. Diese asiatische Teenmuschi kann kaum die Sprache verstehen. Deshalb geht die süße 18 jährige zu einer Sprachschule. Doch es scheint so, also ob sie irgendwas verbrochen hätte. Denn ihre Lehrer sind mächtig sauer auf sie und wollen ihr den Hintern versohlen. Damit scheint die Teen Muschi einverstanden zu sein. Sie lässt nämlich zu, wie ihr die beiden Lehrer unter den Rock greifen. Da die Kleine es über sich ergehen lässt, sind die beiden alten Männer voller Tatendrang. Sie können ihre Lust freien Lauf lassen und fangen an das Junge Ding in all ihre Löcher zu ficken. Mit einem Kondom bewaffnet, kann den beiden Lehrern auch nicht passieren. Selbst bei der doppelten Penetration, scheint es die junge Asiatin nicht zu stören. Vielleicht hat sie auch heimlich auf diesen Moment hingearbeitet.

Teenmuschis haben ein Faible für alte Männer

Aber das scheint unter Teenmuschis die Norm zu sein. Die jungen Weiber stehen auf alte versaute Männer, die mit ihnen alle Schweinereien treiben, die sie sonst nur aus Pornofilmen kennen. Also wundert es einen auch nicht, dass diese vermeintliche friedliche Situation in der Schule so eskaliert. Wenn die jungen Damen auf reife Männer stehen, und dabei auch noch Rollenspiele geil finden, ist die Sprachschule ein guter Ort für einen Fick. Junge geile Mösen aus Asien hat mich auch nicht jeden Tag im Klassenraum sitzen. Daher ist es auch für die Männer ein gelungenes “Sex-Augen” Gespräch.