Bondage – Marin Asaoka wird extrem rangenommen

156 Aufrufe
100%

Bondage – Marin Asaoka

bondage
bondage

Ein weiteres Video ist hochgeladen, Bondage mit der wunderschönen Marin Asaoka. Die berühmte japanische Pornodarstellerin wird in diesem Video mal endlich festgebunden und richtig durchgefickt. Zu Anfang des Videos wird die schöne Marin erstmal in ihre Fesseln gelegt. Damit sie sich auch wohlfühlt, übernimmt der nette Herr erstmal die Rolle des Caregivers. Die kleine Asiatin mit den mega Titten wird sofort liebevoll massiert und unter anderem auch Gerätschaften in die Möse gesteckt, damit sie auch gut versorgt ist. Der geile Dude spielt dann noch voller Enthusiasmus mit den geilen Titten während sie vom Vibrator in ihrer Pussy kaum noch aufhören kann zu stöhnen. Das geht wohl dem Typen auch mega auf die Nerven, so dass er ihre Fesseln löst, um ihr dann aber wieder den dicken Schwanz in die Möse zu stecken.

Fesselspielchen

Ficken muss gelernt sein, sagt der Fachmann. Der nette Japaner von nebenan ist der gleichen Meinung und findet er muss der MArin mal wieder den Schwanz in die Fresse stecken. Blasen wie es im Bilderbuch steht. Hammer geile Abspritzaction bis die kleine Nutte das Sperma in den Mund geschossen bekommt. Da stehen ja die Japaner drauf.