Haarige Muschis – Die gibt es haufenweise in Asien zu ficken

0 Klicks
0%

Haarige Muschis aus Asien

Haarige Muschis aus Asien geficktEinen Grund, weshalb ihr gerne auf dieser Seite surft kenne ich bestimmt, denn haarige Muschis aus Asien sind mal ein anderer Schnack. Bei uns im Westen sind haarige Fotzen seit den den wilden 70ern nicht mehr wirklich im Trend. Damals waren die Leute mit ihren Körper mehr im Einklang als heute. Man hat seine Unterschiede zelebriert und hat somit versucht die Welt mit alle seinen Unterschieden zu vereinheitlichen und eine schöneres miteinander zu leben. Was ist bloß aus diesen alten Zeiten geworden. Warum denken ausgerechnet die Amerikaner, dass sich die Frauen in Europa nicht waschen und rasieren. Wobei dann ja das geliebte Flower Power aus den USA stammt und dort die große Sexindustrie verweilt. Schon interessant, diese kulturelle Entwicklung weiter zu verfolgen. Für uns ist jetzt erst mal interessant, dass die Frauen aus Asien noch geile Haare an der Muschi haben.

Haarige Fotzen gefickt

Und so ist es auch, wie schon angekündigt, auch in diesem Asia Fickfilm. Auf der ganzen Welt sind die Leute darauf aus, dass Haarwachstum im Genitalbereich zu unterbinden um mehr von den Schwänzen und Muschis zu zeigen. Aber in Asien scheint es, dass obwohl die Leute sehr vernarrt in die amerikanische Kultur sind, dieser Trend der Haarlosigkeit an ihnen vorbeigezogen ist. Man hat sich stattdessen zu den kulturellen und historischen Werten hingezogen gefühlt und das Argument der visuellen Fruchtbarkeit hervorgehoben. Gab es auch solche Tendenzen am Ende der 70er mit den vielen behaarten Mösen die frei umherliefen? Eher nicht glaube ich. Die Leute kamen allmählich wieder zur Besinnung und haben sich wohl gedacht, dass dieser Busch einfach unerotisch aussieht und daher weg muss. Daher wollen wir euch immer noch geile beharrte Muschis aus Asien anbieten. Genauso geil könnt ihr auch auf Dickebusen aus Asien abwichsen. Garantiert Leute!